Gewalt auf Moskaus Straßen

Hier ist die Ecke zum plaudern und chatten.
minzed
Beiträge: 20
Registriert: Mi Jun 04, 2014 12:52 pm

Gewalt auf Moskaus Straßen

Beitragvon minzed » Mi Mär 11, 2015 3:25 pm

Hallo ins Forum,

ich arbeite jetzt seit einigen Monaten für eine deutsche Firma in Moskau.
Da ich mir mittlerweile vorstellen kann, längerfristig hier zu bleiben,
steht nun wohl auch das Thema eines Familennachzuges an.

Ein bisschen Sorgen mache ich mir dabei um meinen Sohn. Er ist jetzt 13 jahre alt,
noch zu jung, um in Deutschland zu bleiben und er kommt jetzt natürlich in ein schwieriges Alter.
Die Moskauer Straßen sind ja nicht ganz ungefährlich. Dazu kommt, dass mein Sohnemann ein ziemlicher Hitzkopf ist.
in der Hinsicht leider ganz der Papa. ich überlege nun, in zu einem zu schicken, in der Hoffnung, dass er dadurch besser reagieren kann, wenn er mal in eine brenzlige Situation kommt. Ich kann ihn ja leider kaum hier in Moskau einsperren.
Allerdings stellt sich die Frage, ob ein solches Training in Deutschland überhaupt etwas bringt,
oder ob die Moskauer Gepflogenheiten dann nochmal so speziell sind, dass nur ein lokales Training Sinn macht?

Zurück zu „Über Moskau plaudern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste