Medikamente nach Moskau mitnehmen ??

Hier findest Du Hilfe fur Deine Reiseplanung. Ob günstig, pauschal oder komfortabel. Viele Wege führen nach Moskau!
Cokie
Beiträge: 1
Registriert: Do Jul 31, 2014 10:24 am

Medikamente nach Moskau mitnehmen ??

Beitragvon Cokie » Do Jul 31, 2014 10:33 am

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und habe ein Anliegen (ja, ich falle mit der Tür ins Haus :-))) ).

Ein guter Freund ist gerade in Moskau und benötigt ein paar Medikamente von hier. Ich selber kann aktuell nicht rüberfliegen, daher wäre meine Frage, ob jemand, der demnächst fliegt, etwas mitnehmen kann? Es handelt sich um nicht verschreibungspflichtige Medikamente (B- Vitamine, Cetirizin, Vitamin D und Traumeel) Er ist finanziell momentan nicht in der Lage, sich so etwas in Moskau in der Apotheke zu kaufen.
Das hört sich jetzt vielleicht nach sehr viel an, ist aber eigentlich federleicht und legal. Ich würde die Medikamente direkt von der Apotheke an denjenigen, der sie mitnimmt, senden lassen. So ist sichergestellt, dass es sich nicht um Drogenschmuggel oder so handelt ;-)

Ist jemand da und wäre bereit? Das wäre wirklich super!! Die Übergabe findet natürlich nach den Wünschen des Überbringers statt, kein Stress.

Ich hoffe, es meldet sich jemand. Er tut mir schon dolle leid...

LG Cokie

Benutzeravatar
achim
Administrator
Beiträge: 135
Registriert: Do Mai 31, 2007 2:22 pm
Wohnort: Moskau / Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: Medikamente nach Moskau mitnehmen ??

Beitragvon achim » Di Aug 12, 2014 10:52 am

Hallo,
ich könnte das organisieren. Bitte sende eine PN an mich.
Gruss, Achim

minzed
Beiträge: 21
Registriert: Mi Jun 04, 2014 12:52 pm

Re: Medikamente nach Moskau mitnehmen ??

Beitragvon minzed » Di Sep 01, 2015 5:39 pm

Wie sieht das denn mit Aminosäuren und der Ausfuhr nach Russland/Moskau aus?
Ich bin momentan nicht in Russland, aber eine Kollege von mir bräuchte da einiges
aus gesundheitlichen Gründen.

Normalerweise sind die nicht verschreibungspflichtig, aber in der momentanen Situation weiss
man ja nie so genau. Es handelt sich um solche Produkte: .
Wie sieht es da aus eurer Erfahrung aus?

Könnte mir halt vorstellen, dass es Probleme aufgrund der momentan doch etwas angespannten Situation mit Russland
gibt.

Besten Gruß


Zurück zu „Reise nach Moskau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast